bilden. forschen. innovieren.


AKTUELLES


 

ANKÜNDIGUNG

 

Die GeDiPäd möchte eine Kolloquium-Reihe zum Thema "Neue Ansätze zur Erforschung und Entwicklung des Unterrichtsfaches Pädagogik" anregen und ideell unterstützen:

 

voraussichtlich 3 bis max. 4 Kolloquiumssitzungen in 2023, 1. Kolloquiumssitzung voraussichtlich April oder Mai 2023

 

 

Sobald genauere Informationen zu der hier angekündigte Aktivitäten vorhanden sind, werden sie hier bekannt gegeben.

 

(Informationsstand: 06/ 2022)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 INFO

 

Am 05.11.2022 fand dei Tagung "Sexualerziehung und sexualisierte Gewalt als Themen des Pädagogikunterrichts" statt

 

(Informationsstand: 11/2022)

Am 11.12.2021 fand die Mitgliederversammlung der GeDiPäd statt.

 

(Informationsstand: 15.12.2021)

 



BÜCHER IN DER REIHE DIDAKTIK DER PÄDAGOGIK /

BUCHANKÜNDIGUNGEN / NEUERSCHEINUNGEN



 

UNTER "TAGUNGEN / WORKSHOPS" FINDEN SIE  BERICHTE

 

zur gemeinsamen Tagung der GediPäd mit der Universität Bochum (Fachdidaktik Pädagogik)

                                      "SEXUALERZIEHUNG UND SEXUALISIERTE GEWALT ALS THEMEN DES PÄDAGOGIKUNTERRICHTS?",

                                       05.11.2022 in Bochum

 

zur gemeinsamen Online-Tagung der GeDiPäd und des Verbandes der Pädagogiklehrer*innen (VdP)

                                      "SUBJEKTORIENTIERUNG UND PÄDAGOGIKUNTERRICHT", 11.12.2021

 

zur gemeinsamen Online-Tagung des Arbeitsbereiches Fachdidaktik Pädagogik der Universität zu Köln und der GeDiPäd

                                        "NEUE DIGITALE MEDIENWELT UND PÄDAGOGIKUNTERRICHT", 17.04.2021

 

zur GeDiPäd-Tagung "BILDUNGSTHEORETISCHE FACHDIDAKTIK PÄDAGOGIK UND PÄDAGOGISCHE UTOPIEN IM

                                          PÄDAGOGIKUNTERRICHT" 11.12.2019 in Münster

 

zur GeDiPäd-Tagung  "GESELLSCHAFTSBEZUG UND MORALERZIEHUNG IM PÄDAGOGIKUNTERRICHT" 07.12.2018 in

                                            Münster

 

zur GeDiPäd-Tagung  "DIVERSITÄT UND PÄDAGOGISCHE IDENTITÄT VON PÄDAGOGISCHEN UND SOZIALPÄDA-

                                           GOGISCHEN BILDUNGSGÄNGEN IM BERUFLICHEN SCHULWESEN" 05.12.2017 in Münster

 

zur GeDiPäd-Tagung "KOMPETENZORIENTIERUNG UND SCHULINTERNE LEHRPLÄNE IM PÄDAGOGIKUNTERRICHT" am 

                                         18.11.2016 in Münster

 

zum 3. Kolloquium: "PÄDAGOGIKUNTERRICHT ALS FACH DES GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLICHEN

                                        AUFGABENFELDES" am 16.09.2016

                                                (Westfälische Wilhelms-Universität Münster im  Rahmen der Kolloquium-Reihe "Gesellschaftsorientierte pädagogische

                                                 Bildung und Pädagogikunterricht als Fach der gesellschaftswissenschaftlichen Fächergruppe")

 

zum 2. Kolloquium "HERAUSFORDERUNGEN PÄDAGOGISCHER BILDUNG IN EINER KULTURINDUSTRIALISIERTEN

                                        GESELLSCHAFT" am 01.07.2016

                                             (Universität Duisburg-Essen im Rahmen der Kolloquium-Reihe "Gesellschaftsorientierte pädagogische Bildung und

                                               Pädagogikunterricht als Fach der gesellschaftswissenschaftlichen Fächergruppe")

 

zum 1. Kolloquium  "PÄDAGOGIKUNTERRICHT - ZWISCHEN SUBJEKT- UND GESELLSCHAFTSBEZUG" am 04.03.2016

                                       (Ruhr-Universität Bochum im  Rahmen der Kolloquium-Reihe "Gesellschaftsorientierte pädagogische Bildung und

                                                  Pädagogikunterricht als Fach der gesellschaftswissenschaftlichen Fächergruppe")

 

zur GeDiPäd-Tagung "NEUE AUFGABEN EINER DIDAKTIK DER PÄDAGOGIK" am 05.06.2015